Tierschutzunterricht am 19.09.2017

 

Am Dienstag, dem 19.09.2017 wurde unsere Schule von einer Tierärztin besucht, welche den Kindern verschiedenen Themen rund um das Thema Tiere bzw. Haustiere näher brachte. 

 

Zunächst  wurde geklärt, welche Bedürfnisse Haustiere im Allgemeinen, vor allem jedoch Hunde und Katzen haben. 

Außerdem erfuhren die Kinder, was die Körpersprache eines Hundes alles aussagen kann.

 

Da es zusätzlich genügend Zeit für freie Gespräche gab, konnte jedes Kind auch seine eigenen Erlebnisse, ob mit eigenem Haustier oder mit Tieren von Bekannten und Verwandten, in den Unterricht einbringen. 

 

Zum Abschluss gab es für jedes Kind eine tolle Urkunde über die erfolgreiche Teilnahme. 

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Initiatoren von  "Liebe fürs Leben - Tierschutzunterricht für Schulkinder".

Vor allem aber bei Frau Dr. S. Lopez, die heute bei uns war und einen tollen Unterricht gestaltete.

 

TERMINKALENDER

25.09., 28.09., 05.10.

jeweils von 8.00 - 9.00 Uhr

Selbstbehauptungstraining für die Kinder der Klasse 3/4

30.09.2020

Infoveranstaltung zu einer möglichen FÖRDERVEREINSGRÜNDUNG

19 Uhr, Mehrzweckhalle

02.10.2020

Verkehrsinitiative

"Blicki blickt's"

08.10.2020

Laufabzeichen

(klassenintern)

09.10.2020

Erntedankgottesdienst

(aufgrund der momentanen Lage leider schulintern)

12.10. - 23.10.2020

Herbstferien