Lesung mit der Kinderbuchautorin Martina Baumbach

Am Mittwoch, dem 08. November 2017, besuchte uns die Kinderbuchautorin Martina Baumbach.

Zunächst unterhielt sie unsere Schüler/innen mit zwei vorgelesenen Geschichten aus ihrem Werk "Herbst im Holunderweg",

in welchem die Kinder aus dem Holunderweg (Ida, Lennart, Ella, Malte, Bruno und Lilly) allerhand kuriose Dinge erleben.

Anschließend konnten die Kinder in einem kurzen Bewegungsspiel ihre Furchtlosigkeit vor Geistern unter Beweis stellen;-)

 

Zu guter Letzt wurden Fragen beantwortet und die Kinder hörten Erzählungen über das Bücherschreiben und das Leben als Autorin. Wie entsteht eigentlich so ein Buch? Wie kommt man auf all die guten Ideen? Wie wird man überhaupt Autorin?

 

Es war ein toller Vormittag und wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Baumbach für ihren Besuch.