Bundesjugenspiele 2014

 

Am Mittwoch, dem 2. Juli 2014, versammelten sich alle Schülerinnen und Schüler der Grundschule Büchelberg auf dem Sportplatz: Die Bundesjugendspiele standen auf dem Programm. In den drei Disziplinen Laufen, Weitwurf und Weitsprung gaben die Kinder alles, um persönliche Höchstleistungen zu erzielen. Zahlreiche Eltern nahmen sich die Zeit, um die Wettkämpfe zu unterstützen und die jungen Sportler anzufeuern. Anschließend gab es ein großes Buffet, an dem sich die Schülerinnen und Schüler stärken und die Bundesjugendspiele ausklingen lassen konnten.

Ein herzliches Dankeschön geht an alle unterstützenden Eltern!!!