Apfeltag 2014

Am 25. September 2014 produzierte die erste bis vierte Klasse der Grundschule Büchlberg Apfelsaft. Zuerst ging es mit den Bollerwagen zu den Apfelbäumen von Frau Brecht. Die Schüler sammelten drei Bollerwagen voll mit Äpfeln, mit denen es dann wieder zurück zur Schule ging. Im Schulhof hatte Herr Michael Löhle schon alles zum Apfelsaft pressen vorbereitet. Es wurde fleißig gearbeitet: Äpfel gewaschen, geschnitten und gepresst. Zum Schluss durfte natürlich der Apfelsaft verkostet und in Flaschen abgefüllt mit nach Hause genommen werden.
Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle vor allem an Herrn Löhle, Frau Brecht und allen Eltern, die uns tatkräftig unterstützt haben.